Existenzsicherung und Hilfe in Notlagen

Sozialrecht und Sozialversicherungsrecht sind komplizierte Rechtsgebiete. Wer seine Rechte durchsetzen will, steht den zuständigen Behörden oft ganz allein gegenüber. Doch es ist wichtig, mit behördlichen Entscheidungsträgern auf Augenhöhe zu verhandeln, ihnen alle relevanten Fakten zu präsentieren und die richtigen Anträge zu stellen. Hier kann ich als Rechtsanwältin helfen – am besten so früh wie möglich!

Von sozialrechtlichen Leistungen hängt oft sehr viel ab. Arbeitslosengeld nach SGB III, Grundsicherung (»Hartz IV«) und Sozialhilfe, Ausbildungsförderung, Kindergeld, Wohngeld und Unterhaltsvorschuss sind Beispiele dafür.

Beratung ist im Sozialrecht besonders wichtig. Nicht selten kann die rechtzeitige Beratung langwierige Gerichtsverfahren vermeiden. Spätestens wenn Sie einen negativen Bescheid mit Rechtsmittelbelehrung und Fristangabe erhalten haben, müssen Sie auf jeden Fall aktiv werden. Ich helfe Ihnen dabei, die komplizierten Rechtsvorschriften zu verstehen, berate Sie und stehe Ihnen gegenüber Verwaltungsbehörden und Sozialgerichten zur Seite. Mein Ziel ist Ihre Zufriedenheit.