Wettbewerbsvorteile durch konstruktiven Umgang mit Konflikten!

»Wer vor Gericht steht, hat schon verloren!« Ein öffentlich vor Gericht ausgetragener Konflikt ist nicht nur langwierig und teuer, er kann auch das Image eines Unternehmens massiv beschädigen. Wer hingegen in einem Mediationsverfahren aktiv auf eine Lösung hinarbeitet, zeigt Kreativität, Innovationsbereitschaft und Kundenorientierung – eine attraktive Alternative!

Als Mediatorin mit fundiertem Hintergrundwissen im Arbeitsrecht biete ich Unterstützung bei allen betrieblichen Konflikten

  • bei innerbetrieblichen Konflikten

  • bei Konflikten zwischen Unternehmen / Organisationen

  • bei Konflikten im Verhältnis der Unternehmen / Organisationen zu ihren Kunden.

Auch in anderen Bereichen habe ich gute Erfahrungen mit Mediationen gemacht:

Bei Nachbarstreitigkeiten kann die Mediation zu einer dauerhaften Grundlage für ein gedeihliches Zusammenleben führen. Dies gilt auch für Mietstreitigkeiten.

Ärger mit Behörden, Konflikte in Kindergarten oder Schule: Mit Hilfe der neutralen Mediatorin können neue konstruktive Lösungswege gefunden werden.